Kurse, Veranstaltungen und Angebote

Eine Übersicht über offene Veranstaltungen und Angebote für Selbsterfahrung, Beratung und Therapie

 

 

Unterstützung, Vertiefung oder auch Neubelebung Deiner Praxis. Ein Achtsamkeitstraining stellt uns sehr nützliche Werkzeuge zur Verfügung. Es zeigt uns, welche Vorteile es hat, wenn wir Achtsamkeit inunserem Leben entfalten und wie hilfreich es bei der Überwindung so ziemlich jeder Herausforderung ist (und darüber hinaus). Um es jedoch in unserem Alltag zu verankern und unsere Erlebnisgewohnheiten tatsächlich nachhaltig zu verändern, empfiehlt es sich, gelegentlich oder regelmäßig den Austausch mit einer Gemeinschaft der Übenden (Sangha) zu nutzen.

Pfeil im kreismehr zu den offenen Meditationsabenden

 

 

Brigit Oechsli - Kurse und weitere AngeboteEmotionelle Erste Hilfe (EEH)

Brigit Oechsli

Ich begleite Eltern in der Schwangerschaft, nach der Geburt und innerhalb der ersten Lebensjahre. Ein neues Leben beginnt mit einem neuen Leben. Es gibt nichts, was so sehr Umbruch bedeutet, wie ein Kind zu bekommen. Die ganze Welt steht Kopf. Was ist, wenn dieser Schritt nicht einfach so zu bewältigen ist - ungeahnte Schwierigkeiten entstehen - diese zu überwinden, dabei helfe ich gerne.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. 

Pfeil im kreismehr zu EEH 

 

  

 

Kurse und Veranstaltungen - Nadja CzarneckiZENbo Balance

Nadja Czarnecki

ZENbo® Balance ist ein Kurskonzept, das klassische westliche Entspannungsverfahren, wie z.B. Auto-genes Training und Progressive Muskelentspannung, Meditation und ZEN mit fernöstlichen Bewegungsübungen aus China, wie z.B. Qi Gong und Indien (Yoga) vereint. Es handelt sich also um ein ganzheitliches Body & Mind Kursformat, mit sanften Gymnastikelementen.

Anmeldung:

Nadja Czarnecki – mobil 0176 545 978 26

Oder: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. 

Pfeil im kreis mehr zu ZENbo in der LebensArt

  

Kurse und Veranstaltungen - Brigitte WeigandYoga

Brigitte Weigand

Bewusst die Körperhaltungen wahrnehmen. Das Bewusstsein weiten, bedeutet sich durch den Yoga selber besser kennenlernen.  Yoga schafft Harmonie und Freude. Durch Anspannung und Entspannung ein Gleichgewicht schaffen. Mit dem Atem fließen. Yoga fördert unsere Beweglichkeit, die Flexibilität, die Kraft und Ausdauer, bringt unseren Stoffwechsel in Schwung, beugt Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems vor und stützt unseren Halte- und Bewegungsapparat. 

Anmeldung:

Brigitte Weigand – mobil 01754872371

Oder: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 

Pfeil im kreis mehr zu Yoga in der LebensArt

 

 

 

Kurse und Veranstaltungen - TandavaTandava

Dirk Schirok

Die Tandava Meditation dient der Erfahrung des Raumes, der wir sind und der alles beinhaltet, das ganze Leben, den ganzen Kosmos.  Der Tandava-Tanz ist der Tanz Shivas, aus dem -gemäß der indischen Mythologie - das Universum entstanden ist. Shiva, das bist du selbst. Tandava wird auch "der Yoga der Gefühle" genannt, und macht den Geist damit vertraut, ohne Anhaftung allen Gefühlen und Gedanken in uns zu begegnen, die aufkommen wollen. .

Anmeldung:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 

Pfeil im kreis mehr zu Tandava in der LebensArt

  

Kurse und Veranstaltungen - Deep RestDeep Rest - tiefes Ruhen

Dirk Schirok

Die Deep Rest Meditation ist eine anstrengungslose Form der Achtsamkeitsmeditation, die im Liegen praktiziert wird. Sie hat das Ruhen im Gewahrsein zum Gegenstand und eignet sich gleichermaßen für Anfänger*innen wie auch für sehr erfahrene Meditierende.  Anders, als die Achtsamkeit, die immer auf ein Objekt gerichtet ist, beinhaltet das Gewahrsein die Achtsamkeit (Lama Lhündrup). Hierin unterscheidet sich die formelle Praxis des tiefen Ruhens z.B. vom Bodyscan, welcher den Körper zum Objekt hat. Das Gewahrsein wird hier als ein natürlicher Zustand betrachtet, der nicht erlangt, sondern vielmehr entdeckt -oder wiedergefunden- werden kann. Denn dieser natürliche Erlebenszustand ist nicht neu - wir haben ihn auch schon sehr früh in unserem Leben erfahren, bevor er verbaut wurde, und wir können dahin zurückfinden, wenn wir bereit dazu sind, alle Prozesse loszulassen, mit denen wir jetzt unseren Geist verbauen.

Anmeldung:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 

Pfeil im kreis mehr zu Deep Rest in der LebensArt

 

 

Veranstaltungen - BerührtSein

BerührtSein

Frank Schulz

BerührtSein ist eine Art  in Beziehung mit den Menschen und der Welt zu sein, in der sich das nährende und schöpferische Mehr des Miteinanders, das unser Leben tief erfüllt und unser Menschsein auszeichnet, entfalten kann.Wir schaffen verschiedene Begegnungsräume, um das Mehr zu erleben und BerührtSein zu verinnerlichen.So begegnen wir uns im Kreis, zu zweit oder in der ganzen Gruppe, in Bewegung oder ruhig, mit Berührungen oder mit Worten, mit Musik oder still.

 Pfeil im kreisweiterlesen

laufendes Kursprogramm:

Yoga

Donnerstag    19:00-20:30 h

offener Meditationsabend

1. & 3. Mittwoch im Monat 19:00-21:00 h

Tandava Meditation

2. Mittwoch im Monat 19:00-20:30 h

Veranstaltungen in der LebensArt

LebensArt Stream

Chat